Aufbruch zum Mond

Drama, USA 2018

Aufbruch zum Mond

Regie-Wunderwuzzi Damien Chazelle (La La Land) arbeitet gleich noch einmal mit Schauspieler Ryan Gosling zusammen und schickt ihn diesmal ins All, wo er auf den Spuren Neil Armstrongs wandelt.

1969 wollen die USA einen Menschheitstraum erfüllen: Sie planen, eine bemannte Rakete auf den Mond zu schicken. In Konkurrenz mit der Sowjetunion arbeiten die Amerikaner mit Hochdruck an dem Projekt. Einer der auserwählten Astronauten ist Neil Armstrong (Ryan Gosling). Der Familienvater bereitet sich auf die gefährliche Mission vor. Je näher der Tag kommt, desto mehr gerät sein Familienleben in Aufruhr – doch seine Taten werden in die Geschichte eingehen.

Kinotipps
Vice - Der zweite Mann

Vice - Der zweite Mann

Im neuen Biopic von Adam McKay bekommen wir Christian Bale als Dick Cheney, Vizepräsident unter George W. Bush, zu sehen

Kinotipps
Der verlorene Sohn

Der verlorene Sohn

Russel Crowe steckt seinen schwulen Sohn Lucas Hedges in ein Umerziehungscamp, das ihn „heilen“ soll

Kinotipps
Mein Bester & Ich

Mein Bester & Ich

Im Hollywood-Remake des französischen Überraschungshits Ziemlich beste Freunde (2011, mit François Cluzet und Omar Sy) sind ...

Kinotipps
Yuli

Yuli

Unter der Fuchtel seines Vaters stieg der kubanische Tänzer Carlos Acosta zum Weltstar auf – ein genresprengendes Biopic ...

Kinotipps
Mabacher - #Ungebrochen

Mabacher - #ungebrochen

Porträt über den „kleinsten YouTuber der Welt“ aus Oberösterreich

Kinotipps
Die Frau des Nobelpreisträgers

Die Frau des Nobelpreisträgers

Als Schriftsteller Jonathan Pryce der Nobelpreis für Literatur verliehen werden soll, packt seine Frau Glenn Close allerlei ...