Attwenger Adventure

Dokumentation/ , A 2007
Dokumentation über die Mundart-Band

Dokumentation über die Mundart-Band

Die oberösterreichische Ausnahmeband Attwenger wurden über ein Jahr lang mit der Kamera verfolgt. Herausgekommen ist dabei eine Dokumentation über deren Touralltag abseits der Bühne. Das auf Video gedrehte "Attwenger Adventure" ist nach Wolfgang Murnbergers "Attwengerfilm" bereits das zweite Filmdokument über die Mundart-Band.

Kaiser-Mühlecker dokumentiert Konzertausschnitte und verfolgt das Zustandekommen der einzigartigen traditionellen Mundart-Gstanzeln. Der Stoff für die oft eigenwilligen Texte der zwei "Attwenger-Köpfe" kommt auch immer wieder beim Fahren im Tourbus zustande. An vielen Schauplätzen wie Ebensee, Hamburg, Innsbruck oder Bern wurden die Abenteuer der beiden Linzer eingefangen und dokumentiert. Archivmaterial wird neben Originalaufnahmen zu einer assoziativ geschnittenen Doku verarbeitet. Wegbegleiter wie Fred Frith, Jochen Distelmeyer oder Josef Hader kommen auch zu Wort und erklären den Attwengerschen-Kosmos aus ihrer Perspektive.

Der Regisseur Kaiser-Mühlecker wollte Markus Binder und Hans-Peter Falkner, die beiden Interpreten, ursprünglich nur ein Konzert lang für eine DVD-Edition filmen. Herausgekommen ist schließlich eine dokumentarische Begleitung des Linzer Akkordeon-Schlagzeug-Gespanns, das aus der österreichischen Alternativszene nicht mehr wegzudenken ist. Der Attwenger-Abend ist die zweite Folge der "Filmverstärker"-Reihe des Wiener Gartenbaukinos, die sich das Themenfeld "Musik und Film" auf die Fahne geschrieben hat.

Kinotipps
Wildhexe

Wildhexe

Kinotipps
Career Day mit Hindernissen

Career Day mit Hindernissen

Kinotipps
Intrigo - Tod eines Autors

Intrigo - Tod eines Autors

Kinotipps
The Guilty

The Guilty

Kinotipps
Wuff

Wuff

Kinotipps
Hunter Killer

Hunter Killer