Asphaltgorillas

Actionkomödie, Deutschland 2018

Asphaltgorillas

Vom Aufstieg in der Unterwelt: Basierend auf einer Kurzgeschichte von Ferdinand von Schirach lädt Regisseur Detlev Buck (‚Knallhart‘) zu einer rasanten Achterbahnfahrt durchs Berliner Gangstermilieu.

Der Kleingangster Atris (Samuel Schneider) plant in Berlin den großen Wurf. Sein Freund Frank (Jannis Niewöhner) organisiert einen Deal mit Falschgeld. Mit dem schnellem Gewinn will sich Atris unabhängig machen von El Keitar (Kida Khodr Ramadan), der die Szene im Griff hat. Doch der reagiert ungehalten auf die Konkurrenz. Er nimmt Atris und Frank in die Mangel. Da kommt den beiden die hartgesottene Diebin Marie (Ella Rumpf) gerade recht. Zusammen wollen sie El Keitar kalt stellen. Ob das gelingt?

Kinotipps
Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Der Klavierspieler vom Gare du Nord

Kinotipps
Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich

Long Shot - Unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich [KINOTIPP]

Journalist Seth Rogen verguckt sich in Politikerin Charlize Theron – und die teilt diese Gefühle sogar!

Kinotipps
Drei Schritte zu dir

Drei Schritte zu dir [KINOTIPP]

Im Krankenhaus, in der Sonderstation für Mukoviszidose, wo die Insassen stets Sicherheitsabstand einhalten müssen, beginnt es ...

Kinotipps
Measure of a man - Ein fetter Sommer

Measure of a Man – Ein fetter Sommer [KINOTIPP]

Weil Pummelchen Bobby im Ferienlager drangsaliert wird, beschließt er sich einen Sommerjob zu suchen und abzuspecken

Kinotipps
Tolkien

Tolkien [KINOTIPP]

Dome Karukoski porträtiert das Leben von Herr-der-Ringe-Autor J. R. R. Tolkien

Kinotipps
Unsere große kleine Farm

Unsere große kleine Farm [KINOTIPP]

John Chester zeigt in seiner Doku das harte aber erfüllende Leben in der Natur sowie deren außergewöhnliche Phänomene