Armin

Drama, HR/BIH/D 2007
Ein Bub auf Mission

Ein Bub auf Mission

Der bosnische Bub Armin soll an einem Casting für einen deutschen Film über den Krieg teilnehmen. Der anfängliche Grundton der Schwermut des Films "Armin" wird überlagert von der zwischenmenschlichen Fürsorge und subtiler Situationskomik, mit der Regisseur Ognjen Svilicic den Culture-Clash beschreibt.

Es ist eine wichtige Reise für den 45-jährigen Ibro und seinen einzigen Sohn, den 14-jährigen Armin: Beide stammen aus einer kleinen bosnischen Stadt und sind auf dem Weg nach Zagreb, wo der Bub an einem Casting für einen deutschen Film über den Krieg in Bosnien teilnehmen soll. Armins Karriere als Filmstar scheint in greifbarer Nähe, da bleibt der alte Bus auf der Straße liegen. Die beiden kommen zu spät zum Casting, aber Ibro kann den Produzenten dazu überreden, Armin eine zweite Chance zu geben.

Kinotipps
Der letzte Bulle

Der letzte Bulle [KINOTIPP]

Kinotipps
Midway - Für die Freiheit

Midway - Für die Freiheit [KINOTIPP]

In einem einzigartigen historischen Setting beweist Regielegende Roland Emmerich sein Gespür für monumentale Action

Kinotipps
Ich war zuhause, aber...

Ich war zuhause, aber … [KINOTIPP]

Ein Kind verschwindet, taucht eine Woche später wieder auf und ist total verändert. Aber was ist passiert?

Kinotipps
Holiday

Holiday [KINOTIPP]

Junges Mädel will aus kriminellem Clan aussteigen und muss schon bald die Folgen spüren

Kinotipps
Unsere Lehrerin, die Weihnachtshexe

Unsere Lehrerin, die Weihnachtshexe [KINOTIPP]

Nicht nur ein unterhaltsamer Familienspaß, sondern auch ein spannender Einblick in eine bezaubernde italienische Legende

Kinotipps
Lara

Lara [KINOTIPP]

Lara erzählt von Musik, verlorenen Träumen und einem besonderen Mutter-Sohn-Verhältnis