Anton Bruckner - Das verkannte Genie

Dokumentarfilm, Deutschland 2019

In TV und Kino finden: Reiner Moritz

Anton Bruckner - Das verkannte Genie

Anton Bruckner - Das verkannte Genie

Diese Dokumentation kann als ein filmisch nie dagewesenes Gesamtwerk Anton Bruckners betrachtet werden. Sie nimmt das Publikum mit an Orte, an denen Bruckner selbst gelernt bzw. gelehrt hat und arbeitet die gesamte Jugend des Komponisten auf.

Bruckner war für die klassische Musik nach Wagner bedeutend. Zeitlebens war er ein eher unbekannter Musiker und Komponist. Sein Rivale Brahms dagegen war schon zu Lebzeiten bekannt und berühmt. Heute gilt Bruckner als Neuerer. Seine Innovationen fußten in der Orgelmusik. Die Orgel war ein Instrument, das er meisterlich beherrschte. Dirigent Valerie Gergiev und die Münchner Philharmoniker spielen Bruckner.

Kinotipps
Tabaluga & Leo - Der Weihnachtsfilm

Tabaluga & Leo – Der Weihnachtsfilm [KINOTIPP]

TV-Drache Tabaluga kommt mit einer Weihnachtsepisode von 2003 zurück auf die Leinwand

Kinotipps
Platzspitzbaby

Platzspitzbaby [KINOTIPP]

Bewegende Geschichte aus dem Züricher Drogenmilieu – aus der Sicht einer 11-Jährigen!

Kinotipps
Eiffel in Love

Eiffel in Love [KINOTIPP]

Eine Geschichte über gesellschaftliche Etikette, verbotene Gefühle und eine unerfüllte Sehnsucht

Kinotipps
Juzni vetar 2 - Ubrzanje

Juzni vetar 2 – Ubrzanje [KINOTIPP]

Die Saga von Petar Maraš geht weiter!

Kinotipps
Encanto

Encanto [KINOTIPP]

Obwohl sie keine magischen Kräfte hat, muss ein junges Mädchen ihren Heimatort retten

Kinotipps
The Power of the Dog

The Power of the Dog [KINOTIPP]

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Thomas Savage aus dem Jahr 1967, mit Benedict Cumberbatch