Angelo

Historiendrama, Österreich, Luxemburg 2018

Angelo

Er war Kammerdiener, Prinzenerzieher, Freimaurer und Gesellschafter von Joseph II., wurde als Kind aus dem heutigen Nigeria nach Europa verschleppt, zwangseuropäisiert – und er wurde ein Star im Wien des 18. Jahrhunderts: Markus Schleinzer verfilmt die unfassbare Biografie von Angelo Soliman mit Makita Samba und Alba Rohrwacher.

„Der da“ soll es sein – und ein Afrikaner tritt in die österreichische Geschichte ein. Eine Comtesse hat ihn per Fingerzeig in die adelige Gesellschaft verpflanzt. „Angelo“ soll der schwarze Mann heißen, er wird getauft, erzogen und vorgeführt, ist das Maskottchen des österreichischen Rokoko. Als Diener und Soldat arbeitet er sich empor, gründet eine Familie, wird Freimaurer. Doch er bleibt der einzige „Mohr“ im weißen Österreich dieser Zeit.

Kinotipps
Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!

Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!

Animationsfilm für die ganze Familie

Kinotipps
Juliet, Naked

Juliet, Naked

Nick-Hornby-Verfilmung mit Ethan Hawke und Rose Byrne

Kinotipps
Bumblebee

Bumblebee

Transformers-Spin-Off

Kinotipps
Mary Poppins' Rückkehr

Mary Poppins' Rückkehr

Emily Blunt verzaubert als Mary Poppins

Kinotipps
Aquaman

Aquaman

Nicht nur Jason Momoa ist hier optisch atemberaubend

Kinotipps
Gruß vom Krampus

Gruß vom Krampus

Regisseurin Gabriele Neudecker wirft in ihrer Dokumentation einen Blick hinter die dämonischen Masken der Krampus- und ...