Anacondas: Die Jagd nach der Blut-Orchidee

Abenteuer/Horror, USA 2004
Anacondas in Indonesien? Das müssen Mutanten sein!

Anacondas in Indonesien? Das müssen Mutanten sein!

Eine Schlange kommt selten allein. Nach dem überraschenden Erfolg von "Anaconda" (1997) - damals mit Jennifer Lopez, Owen Wilson und Rapper Ice Cube - macht nun erneut ein hungriges Ungeheuer aus dem Dschungel Jagd auf allerdings weitgehend unbekannte Darsteller: "Anacondas: Die Jagd nach der Blut-Orchidee" von Regisseur Dwight H. Little.

Das Horror-B-Movie nimmt sich selbst nicht sonderlich ernst und dürfte vor allem Freunde des Genres begeistern. Auf der Suche nach der seltenen Schwarzen Orchidee, von der sich Pharmaunternehmen den Schlüssel zu ewiger Jugend und Unsterblichkeit erhoffen, gerät eine Gruppe von Forschern und Abenteurern an einen dubiosen Kapitän, erleidet Schiffbruch und landet im Dschungel der indonesischen Insel Borneo. Dort trifft die Gruppe auf mutierte Anacondas, die durch die Kraft der Orchidee größer, stärker und vor allem hungriger geworden sind.

Kinotipps
Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Grüner wird’s nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Elmar Wepper begibt sich in Florian Gallenbergers schrulliger Komödie auf eine Reise zum Nordkap

Kinotipps
Blackkklansman

BlacKkKlansman

Wahre Geschichte: Afroamerikanischer Polizist infiltriert in den 70ern den Ku Klux Klan

Kinotipps
Crazy Rich

Crazy Rich

Romantische Komödie nach dem Roman ‚Crazy Rich Asians‘ von Kevin Kwan

Kinotipps
Teen Titans Go! To the Movies

Teen Titans Go! To the Movies

Die augenzwinkernde Variante des Superhelden-Genres inklusive Musicalnummern

Kinotipps
Grenzenlos - Submergence

Grenzenlos – Submergence

James McAvoy wird von Dschihadisten gefangen genommen, während seine Freundin Alicia Vikander in der Arktis arbeitet

Kinotipps
So Was Von Da

So Was Von Da

‚Love Steaks‘-Regisseur Jakob Lass lädt zur wildesten Film-Fete Hamburgs ein!