Alpzyt

Dokumentarfilm, Schweiz 2016
Alpzyt

Alpzyt

Publikumsliebling in der Schweiz: Die Doku entführt zu drei Familien, die den Sommer auf Almen im Berner Oberland und in der Zentralschweiz verbringen. Hier verliert das Handy an Bedeutung, zählt nicht jede Minute, sondern der behutsame Umgang mit der Natur!

Drei Jahre nachdem er in seinem Film z’Alp den Alpaufzug dreier Familien begleitete, kehrt Thomas Rickenmann zu den Familien zurück, um den ganzen Sommer mit ihnen zu verbringen. Die karge Schönheit der Natur und das langsame Fließen der Zeit täuschen darüber hinweg, dass für die drei Familien im Alpstein, im Berner Oberland und in der Zentralschweiz das eigene Überleben von der Alpwirtschaft abhängig ist … Mit über 50.000 Kinozusehern der meist besuchte Schweizer Dokumentarfilm des Jahres 2016.

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Satirischer Blick auf Religion und verkrustete Rollenbilder

Kinotipps
Das Wunder von Marseille

Das Wunder von Marseille [KINOTIPP]

Geschichte des Schachweltmeisters Fahim Mohammad, der als Flüchtling aus Bangladesch nach Frankreich emigrierte

Kinotipps
Booksmart

Booksmart [KINOTIPP]

Zwei Bücherwürmer wollen am Ende ihrer Highschool-Zeit auch endlich einmal Spaß haben

Kinotipps
Lieber Antoine als gar keinen Ärger

Lieber Antoine als gar keinen Ärger [KINOTIPP]

Turbulent, schräg und lustig – diese französische Komödie steckt voller Direktheit, frischem Humor und macht vor allem Laune

Kinotipps
Last Christmas

Last Christmas [KINOTIPP]

Inspiriert von der Musik des verstorbenen Superstars George Michael entstand diese weihnachtliche RomCom

Kinotipps
Le Mans 66 - Gegen jede Chance

Le Mans 66 – Gegen jede Chance [KINOTIPP]

Der amerikanische Traum hatte sieben Liter Hubraum, acht Zylinder und nur einen Zweck: Ferrari beim größten Rennen der Welt zu ...