ALMfilm

Dokumentation/ , A 2006
Lebens- und Arbeitssituation behinderter Menschen

Lebens- und Arbeitssituation behinderter Menschen

Der Dokumentarfilm "ALMfilm" der Österreicherin Gundula Daxecker, beschreibt die Lebens- und Arbeitssituation behinderter Menschen in einer Wiener Ausbildungsstätte.

ALM ist eine landwirtschafliche Werkstätte für Menschen mit Mehrfachbehinderung. Von tiefer Enttäuschung bis zur erwiderten Liebe versucht der Film das Leben der fünf Protagonisten in seinen vielfältigen Facetten nach zu zeichnen: Manuela, Murat, Hans, Wolfgang und Julia erzählen aus ihrem Leben als Arbeiter in den Weingärten Wiens. Der Film begegnet Wünschen und Ängsten, Witz und Sprachgefühl der Portraitierten und zeigt, was es heißt, zu sich selbst zu stehen.

Kinotipps
Kirschblüten & Dämonen

Kirschblüten & Dämonen

Fortsetzung des Familiendramas von Doris Dörrie

Kinotipps
Tea with the Dames - Ein Unvergesslicher Nachmittag

Tea with the Dames - Ein Unvergesslicher Nachmittag

Maggie Smith, Judy Dench, Eileen Atkins und Joan Plowright in Plauderstimmung

Kinotipps
Asche ist reines Weiß

Asche ist reines Weiß

Gangsterfilm und Roadmovie aus China

Kinotipps
Avengers: Endgame

Avengers: Endgame

Alle Fäden des Marvel-Universum laufen zum ultimativen Showdown zusammen

Kinotipps
Ein letzter Job

Ein letzter Job

Thriller mit Michael Caine, Jim Broadbent und Ray Winstone

Kinotipps
Vorhang auf für Cyrano

Vorhang auf für Cyrano

Liebeserklärung an das Paris der Belle Epoque und an das Theater an sich