Akte X - Jenseits der Wahrheit

Science Fiction, USA/CDN 2008
Mulder und Scully kommen sich anscheinend näher

Mulder und Scully kommen sich anscheinend näher

Zehn Jahre nach ihrem ersten Kinofilm und sechs Jahre nach dem Ende der erfolgreichen Mystery-TV-Serie kehren Mulder (David Duchovny) und Scully (Gilllian Anderson) auf die Kinoleinwände zurück, um einen neuen Fall zu lösen.


Die "alten Hasen" des FBI haben es mit dem mysteriösen Verschwinden mehrerer Frauen zu tun. Menschliche Überreste deuten auf ein Verbrechen hin und eine Spur führt die Polizei zu einem geheimen medizinischen Experiment.

Kinotipps
Amoureux de ma femme - Verliebt in meine Frau

Amoureux de ma femme - Verliebt in meine Frau

Nach einem Doppel-Date gibt sich ein treuer Ehemann wilden Tagträumen hin

Kinotipps
#Female Pleasure

#Female Pleasure

Fünf Frauen unterschiedlicher Weltreligionen bei ihrem Kampf für Gleichberechtigung und respektvollen Umgang

Kinotipps
Alles ist gut

Alles ist gut

Filmemacherin Eva Trobisch lotet die Folgen einer Vergewaltigung aus und macht dabei keine Kompromisse.

Kinotipps
Was uns nicht umbringt

Was uns nicht umbringt

Nicht nur in seinem Job als Psychotherapeut ist August Zirner soziale Kompetenz gefragt. Seine Töchter sind in der Pubertät, ...

Kinotipps
Verschwörung

Verschwörung

Im komplett frisch besetzten nächsten Kapitel von Stieg Larssons Millennium-Thriller-Reihe zieht Claire Foy als Titelheldin ...

Kinotipps
Suspiria

Suspiria

Remake des Italo-Kultfilms von Dario Argento aus 1977