Ailos Reise

Dokumentarfilm, Frankreich, Finnland 2018

Ailos Reise

Diese erfrischende, erheiternde Tierdoku begleitet ein neugeborenes Rentier ein ganzes Jahr lang durch die endlosen Eis- und Schneelandschaften Lapplands. Erzählt wird die Geschichte von Anke Engelke.

Ein neugeborenes Rentier hat fünf Minuten Zeit, um laufen zu lernen. So ergeht es auch Ailo, der in eine der letzten wilden Rentierherden Lapplands hineingeboren wird. Sein Lebensraum ist die europäische Arktis, in der viele Gefahren lauern: Bären, Wölfe und vor allem die ständige Kälte. Ailo und seine Herde müssen viele hundert Kilometer wandern zwischen ihren verschiedenen Revieren. Das junge Rentier muss schnell erwachsen werden.

Kinotipps
Get Lucky - Sex verändert Alles

Get Lucky - Sex verändert Alles

Kinotipps
One Piece: Stampede

One Piece: Stampede

Kinotipps
Everest - Ein Yeti will hoch hinaus

Everest - Ein Yeti will hoch hinaus

Kinotipps
Das innere Leuchten

Das innere Leuchten

Kinotipps
Ready or not - Auf die Plätze, fertig, tot

Ready or not - Auf die Plätze, fertig, tot

Kinotipps
Frau Stern

Frau Stern