African Adventure 3D - Safari im Okavango

Dokumentation, B 2007
Tiere hautnah erleben

Tiere hautnah erleben

Nach dem weltweiten Erfolg von "Wild Safari 3D" holt Ben Stassen den Zauber Afrikas mit seinem Großformatfilm "African Adventure 3D - Safari im Okavango" in die österreichischen Kinos. Sein 3D-Dokumentarfilm entführt in das riesige Gebiet des Okavango-Deltas im Norden Botswanas, das eines der schönsten Tierreservate der Welt beherbergt.

Afrika, der zweitgrößte Kontinent der Erde, bleibt meistens ein geheimnisvoller und weit entfernter Ort. Doch die atemberaubende Wildnis des Okavango-Deltas kann das Publikum nun im Kino erkunden. Das Naturparadies war lange Zeit unberührt und bietet hunderten von Tierarten Lebensraum. Vor allem für Vögel ist es ein Paradies: Nah an Krokodilen, Löwen und Nilpferden haben sie sich in Massen eingerichtet. Selbst aus dem Weltraum ist die Region zu erkennen, in der der südafrikanische Fluss Okavango in einem bis zu 20.000 Quadratkilometer großen Delta versickert.

Durch beeindruckende 3D-Aufnahmend kommt man dem Großwild, Elefanten, Nilpferden und Löwen zum Greifen nahe. Die Zuschauer erleben ihre Safari durch eine imposante Natur quasi vom Beifahrersitz mehrerer Geländewagen und Boote oder von einem Kanu aus . Begleitet wird das Publikum von der Zoologin Liesl Eichenberger und dem Naturfilmer Tim Liversedge, der sich seit langer Zeit für die Lebensräume wilder Tiere einsetzt.

Kinotipps
Joy

Joy

Austro-Filmerin Sudabeh Mortezai taucht mitten in Wien in die schmutzige Welt von Menschenhandel und Zwangsprostitution ein

Kinotipps
Mia und der weiße Löwe

Mia und der weiße Löwe

10-jähriges Mädchen (Daniah de Villiers) will sich in ihrer neuen Heimat Südafrika nicht einleben – ein Löwenjunges soll ihre ...

Kinotipps
Chaos im Netz

Chaos im Netz

Im Nachschlag von Ralph reichts machen Wüterich Ralph und die quirlige Vanellope das Internet unsicher – zahlreiche Eastereggs ...

Kinotipps
Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Wie Freddie Mercury (Rami Malek) zum Leadsänger von Queen wurde und die Gruppe Weltruhm erlangte

Kinotipps
Love Machine

Love Machine

Als Musiker Georgy (Thomas Stipsits) in finanzielle Not gerät, beschließt er, seinen Körper der Damenwelt zur Verfügung zu ...

Kinotipps
Fahrenheit 11/9

Fahrenheit 11/9

In seiner neuen Doku legt sich US-Dokufilmer Michael Moore mit Donald Trump an