Ad Astra – Zu den Sternen

Science Fiction, USA 2019

Ad Astra - Zu den Sternen

Nach Quentin Tarantinos Once Upon a Time in Hollywood steuert Brad Pitt mit James Grays Sci-Fi-Thriller Ad Astra seine zweite potenzielle Oscarnominierung in dieser Filmsaison an: Auf der Suche nach seinem verschollenen Vater (Tommy Lee Jones) muss der Astronaut erst einmal zu sich selbst finden.

Der Astronaut Roy McBride (Brad Pitt) will seinen verschollenen Vater (Tommy Lee Jones) finden. Vor Jahren ist der nämlich zu einer Mission zum Neptun aufgebrochen und nie zurückgekehrt. Ein ungelöstes Rätsel bedroht von dort die Menschheit auf unserem Planeten, und nur Roy könnte es lösen. Er reist deshalb selbst an den äußersten Rand des Sonnensystems – und muss dabei auch mit sich selbst ins Reine kommen …

Kinotipps
The Farewell

The Farewell [KINOTIPP]

Für viele ist The Farewell der schönste und auch lustigste Film des Jahres

Kinotipps
Mein Ende. Dein Anfang.

Mein Ende. Dein Anfang. [KINOTIPP]

Mariko Minoguchis Regiedebüt ist eine Geschichte über Liebe zwischen Verbrechen und Schicksal

Kinotipps
Supervized

Supervized [KINOTIPP]

Was machen pensionierte Superhelden, wenn sie ins Altersheim abgeschoben werden?

Kinotipps
Pavarotti

Pavarotti [KINOTIPP]

Mit Pavarotti legt Ron Howard eine sehr persönliche Dokumentation über den 2007 verstorbenen Popstar der großen Oper vor

Kinotipps
Porträt einer jungen Frau in Flammen

Porträt einer jungen Frau in Flammen [KINOTIPP]

Exzellent gespieltes Kostümdrama über die Liebe zweier Frauen im 18. Jahrhundert.

Kinotipps
Momo (1986)

Momo [KINOTIPP]

Kinderfantasy mit der damals zwölfjährigen Radost Bokel – die 2012 ins RTL-Dschungelcamp ging