Abluka

Drama, F/Q/TR 2015
Abluka

Nach 20 Jahren kommt Kadir aus dem Gefängnis frei, sein jüngerer Bruder Ahmet erkennt ihn zunächst nicht. Beide leben in einem heruntergekommenen Viertel am Rande eines Istanbul, das in den Fängen von Terror und staatlicher Gegengewalt gefangen scheint. Kadir schnüffelt im Auftrag des Staates im Müll der Nachbarschaft nach Materialien zum Bombenbau, Ahmet erschießt im Auftrag der Stadt streunende Hunde. Symbolhaft aufgeladen entfaltet Alper seine Geschichte über Angst und Paranoia, die den Verlust der Bodenhaftung, von dem sie erzählt, formal mitvollzieht. Misstrauen ist ein Mittel der Manipulation und sichert Herrschaft.

Kinotipps
Kirschblüten & Dämonen

Kirschblüten & Dämonen

Fortsetzung des Familiendramas von Doris Dörrie

Kinotipps
Tea with the Dames - Ein Unvergesslicher Nachmittag

Tea with the Dames - Ein Unvergesslicher Nachmittag

Maggie Smith, Judy Dench, Eileen Atkins und Joan Plowright in Plauderstimmung

Kinotipps
Asche ist reines Weiß

Asche ist reines Weiß

Gangsterfilm und Roadmovie aus China

Kinotipps
Avengers: Endgame

Avengers: Endgame

Alle Fäden des Marvel-Universum laufen zum ultimativen Showdown zusammen

Kinotipps
Ein letzter Job

Ein letzter Job

Thriller mit Michael Caine, Jim Broadbent und Ray Winstone

Kinotipps
Vorhang auf für Cyrano

Vorhang auf für Cyrano

Liebeserklärung an das Paris der Belle Epoque und an das Theater an sich