Ab in den Dschungel – Spaß in Brasilien

Komödie, F 2015

Urlaub mit Hindernissen

In der Fortsetzung einer französischen Hitkomödie (lief bei uns nicht im Kino) rund um ein chaotisches Babysitting landet Franck (Lacheau, auch Koregisseur) im brasilianischen Regenwald - wo es zu überdrehtem Tohuwabohu kommt.

Als "rasant-verrückte" französische Komödie auf den Spuren von "Hangover" lässt sich "Ab in den Dschungel" beschreiben: Es geht um Sonia, die gemeinsam mit ihrem Freund Franck und den Freunden Ernst, Sam, Alex und Estelle in den brasilianischen Regenwald reist, wo ihr Vater ein ökologisches Luxushotel betreibt.

Was als romantische Reise geplant ist, in deren Rahmen Sonia Franck ihrem Vater vorstellt, endet in einer Katastrophe: Denn die Truppe kommt von einem Ausflug, zu dem sie gemeinsam mit Sonias Großmutter aufgebrochen war, nicht mehr zurück. Und Sonia und ihr Vater müssen die Spur aufnehmen.

Kinotipps
Eine etwas andere Patchwork-Familie

Kinotipp: Die Jahrhundertfrauen

Bittersüßes Familiendrama von ‚Beginners'-Regisseur Mike Mills

Kinotipps
Das "Wunder" der Alien-Geburt bahnt sich an

Lauf! Alien: Covenant ist da

Ridley Scott betätigte sich an der Quelle des Horrors

Kinotipps
Kampf gegen die Einsamkeit

Kinotipp: #Single

Witzige Doku über das Online-Dating

Kinotipps
Banküberfälle können Ihr Leben gefährden

Kinotipp: Hell or High Water

Jeff Bridges & Chris Pine: Starker Mix aus Thrillerdrama und modernem Western

Kinotipps
Arthur muss sich seinem Schicksal stellen

Kinotipp: King Arthur - Legend Of The Sword

Action- & Magie-Feuerwerk von Guy Ritchie

Kinotipps
Max und Rebecca verbringen noch einmal ein Wochenende miteinander

Kinotipp: Rückkehr nach Montauk

Hommage an Max Frisch mit Stellan Skarsgård