Ab durch den Dschungel

Abenteuer, ROK/MEX 2014
Manu steckt in Schwierigkeiten

Manu steckt in Schwierigkeiten

Nasenbär Manu ist ein Tollpatsch. Trotzdem hat ihn Sacha gern. Als Wilderer Sacha entführen, muss Manu über sich hinauswachsen. Die mexikanisch-südkoreanische Co-Produktion (Originaltitel: "Jungle Shuffle") kommt sowohl in 2D als auch in 3D in die Kinos.

Sie leben inmitten des mexikanischen Dschungels, und sie haben sich mehr als nur gern: die beiden jungen Nasenbären Manu und Sacha. Leider aber kann Sachas Vater, der der König der Nasenbären ist, überhaupt nichts mit Manu anfangen - ja, er hält ihn für einen Taugenichts und schmeißt ihn nach einem Missgeschick sogar aus dem Stamm. Dann gerät aber Sacha in die Hände von Wilderern. Manu macht sich auf die Suche nach seiner geliebten Freundin; Unterstützung erfährt er dabei von dem redseligen und tapferen Klammeräffchen Chuy.

Kinotipps
Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Kinotipp: Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Jack Black und Cate Blanchett in einem witzigen Fantasy-Abenteuer

Kinotipps
Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Top-besetztes Drama!

Kinotipps
Pettersson und Findus - Findus zieht um

Pettersson und Findus - Findus zieht um

Der sprechende Kater wird nun erwachsen

Kinotipps
Gundermann

Gundermann

Über den singenden Baggerfahrer, der ein Stasi-Spitzel war

Kinotipps
Uncle Drew

Uncle Drew

Opa Drew will noch mal zu den Körben

Kinotipps
The Rider

The Rider

Vielprämiertes Porträt eines Pferdeliebhabers