Ab durch den Dschungel

Abenteuer, ROK/MEX 2014
Manu steckt in Schwierigkeiten

Manu steckt in Schwierigkeiten

Nasenbär Manu ist ein Tollpatsch. Trotzdem hat ihn Sacha gern. Als Wilderer Sacha entführen, muss Manu über sich hinauswachsen. Die mexikanisch-südkoreanische Co-Produktion (Originaltitel: "Jungle Shuffle") kommt sowohl in 2D als auch in 3D in die Kinos.

Sie leben inmitten des mexikanischen Dschungels, und sie haben sich mehr als nur gern: die beiden jungen Nasenbären Manu und Sacha. Leider aber kann Sachas Vater, der der König der Nasenbären ist, überhaupt nichts mit Manu anfangen - ja, er hält ihn für einen Taugenichts und schmeißt ihn nach einem Missgeschick sogar aus dem Stamm. Dann gerät aber Sacha in die Hände von Wilderern. Manu macht sich auf die Suche nach seiner geliebten Freundin; Unterstützung erfährt er dabei von dem redseligen und tapferen Klammeräffchen Chuy.

Kinotipps
Synonymes

Synonymes [KINOTIPP]

Basierend auf eigenen Erfahrungen erzählt Nadav Lapid hintergründig und mit trockenem Humor von der Schwierigkeit, neue ...

Kinotipps
Black Christmas

Black Christmas [KINOTIPP]

Remake des gleichnamigen Horrosfilms aus dem Jahr 1974 – unter der Regie von Sophie Takal

Kinotipps
Auerhaus

Auerhaus [KINOTIPP]

Einfühlsam-lakonische Geschichte über eine Gruppe Jugendlicher, die in eine WG ziehen und mit den großen Fragen des Lebens ...

Kinotipps
Mucize 2 Ask

Mucize 2 Aşk [KINOTIPP]

Kinotipps
The Kindness of Strangers - Kleine Wunder unter Fremden

The Kindness of Strangers – Kleine Wunder unter Fremden [KINOTIPP]

In ihrem Märchen über Hoffnung, Vergebung und Liebe nimmt uns Lone Scherfig mit auf eine bewegende Reise nach New York.

Kinotipps
Latte Igel und der magische Wasserstein

Latte Igel und der magische Wasserstein [KINOTIPP]

Igelmädchens Latte macht sich mit ihrem Eichhörnchenfreund Tjum auf, um das Wasser zurück in den Wald zu bringen