A Nightmare on Elm Street

Fantasy/Horror, USA 2010
Freddy Krueger ist zurück

Freddy Krueger ist zurück

Der bekannte Horrorschocker von 1984 sowie zahlreiche Folgefilme und TV-Serien sind dem neuen Streifen um den gefürchteten Freddy Krueger vorausgegangen. Eine Gruppe von Jugendlichen wird nachts von furchtbaren Albträumen geplagt. Doch diese Träume hinterlassen auch reale Spuren, denn wenn die jungen Leute aufwachen, haben sie echte Verletzungen.

Der Traum ist immer derselbe: Der Mann mit dem furchtbar verbranntem Gesicht, einem Hut und Gärtnerhandschuhen, deren Finger mit Messern besetzt sind, ist hinter ihnen her - Freddy Krueger (Jackie Earle Haley, "Shutter Island"). Aus Angst einzuschlafen, versuchen die Jungendlichen, die allesamt in der Elm Street wohnen, sich gegenseitig wachzuhalten. Doch dies gelingt nur für begrenzte Zeit.

Regisseur Samuel Bayer holt mit dem Remake von Wes Craven aus dem Jahre 1984, das eigentlich der neunte Film der Horrorfilm-Reihe ist, den legendären Mörder Freddy Krueger zurück an den Beginn seiner Geschichte und lädt damit zu gruselig-grauenhaften Momenten ein.

Kinotipps
Harris Bodycheck an einem Schützling endet böse

Filmtipp: Harri Pinter, Drecksau

ORF-Stadtkomödie rund um einen ehemaligen Eishockey-Star

Kinotipps
Der Kommissar, der aus der Kälte kam

Thriller-Tipp: Schneemann

Jo Nesbos Thriller starbesetzt verfilmt

Kinotipps
Geo-Ingenieur Jake soll die Welt retten

Neu im Kino: Geostorm

Gerard Butler, Ed Harris und Andy Garcia inmitten einer Wetterkatastrophe

Kinotipps
Massimo hat schöne Erinnerungen an seine Mutter

Kinotipp: Träum was Schönes

Berührendes Psychoanalyse-Drama

Kinotipps
Die Schwestern sorgen sich um die verschwundene Monday

Kino-Empfehlung: What happened to Monday?

Noomi Rapace schlägt sich gleich in sieben Rollen durch eine grimmige Zukunftswelt

Kinotipps
Intime Einblicke in das Verhältnis Mensch und Tier

Kino-Empfehlung: Tiere und andere Menschen

Doku über die Bewohner des Wiener Tierschutzhauses