A Girl Walks Home Alone At Night

Horror/Romanze, IR/USA 2014
Dieses Mädchen hat ein dunkles Geheimnis

Dieses Mädchen hat ein dunkles Geheimnis

"A Girl Walks Home Alone at Night" erzählt von der Liebe in einer hypnotisierenden Zwischenwelt. Bei der Thriller-Romanze, die in schwarz-weiß gedreht wurde, handelt es sich um den ersten Spielfilm der iranisch-amerikanischen Regisseurin Ana Lily Amirpour.

Der junge Arash lebt zusammen mit seinem Vater in Bad City, einer iranischen Geisterstadt. Nach dem Verlust seiner Frau ist der Vater heroinabhängig; und auch sonst ist Bad City voll mit vom Leben gezeichneten, einsamen Figuren wie Prostituierte, Zuhälter und andere Drogenabhängige. Auf den Straßen von Bad City trifft er auf eine, in einen Tschador gehüllte, Skateboard fahrende junge Frau. Arash und sie verlieben sich ineinander. Doch sie hat ein dunkles Geheimnis - denn sie ist ein Vampir.

Der erste iranische "Vampir-Western", gedreht in einer verlassenen Stadt in Kalifornien, ist eine interessante Mischung aus Sergio Leone, David Lynch und Robert Rodriguez mit einem fetzigen Soundtrack zwischen Morricone und Techno.

Kinotipps
Die Kanadische Reise

Die Kanadische Reise

Kleine Lügen, große Geheimnisse!

Kinotipps
Abschied von den Eltern

Abschied von den Eltern

Eindlingliche Schilderung einer Flucht vor den Nazis

Kinotipps
Meine teuflisch gute Freundin

Meine teuflisch gute Freundin

Gewitzte Teenie-Komödie

Kinotipps
Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Fate/Stay Night: Heaven's Feel - I. Presage Flower

Anime-Schlacht um den heiligen Gral

Kinotipps
Am Strand

Am Strand

Liebesdrama im prüden England der 1960er-Jahre

Kinotipps
Nicht ohne Eltern

Nicht ohne Eltern

Eine herzliche Liebeserklärung an einen „Verrückten“