A Field in England

Drama/Thriller, GB 2013
Die Gruppe nimmt anfangs den Alchemisten fest

Die Gruppe nimmt anfangs den Alchemisten fest

Ben Wheatleys eigenwilliger Film "A Field in England" erzählt von einer Gruppe Soldaten, die sich durch halluzinogene Pilze plötzlich auf einem Schatzsuchertrip befindet.

Der englische Bürgerkrieg (1642 -1649) fordert zahlreiche Opfer. Der Beamte Whithead (Reece Shearsmith) soll sich mit ein paar Söldnern zusammentun, um einen abtrünnigen Alchemisten und berüchtigten Zauberer zu finden und festzunehmen. Dies gelingt der bunten Truppe zunächst. Doch mit dem Zauberer im Gepäck ändern sich die Dinge allmählich und der Gefangene beginnt, den Spieß kurzerhand umzudrehen. Mithilfe von Pilzen, die ihre Konsumenten in Paranoia verfallen lassen, schafft er es sogar, die Mitglieder der Truppe für seine Zwecken zu nutzen.

"A Field in England" ist ein weiterer eindrucksvoller Beleg dafür, dass Ben Wheatley einer der derzeit begabtesten Regisseure ist. Wheatley vereint hier Avantgarde, Horror, Historie und Humor zu einem unheimlichen Schwarz-Weiß-Film.

Kinotipps
Ballon

Ballon

Deutscher Thriller von Michael Herbig über die Ballonflucht aus der DDR

Kinotipps
I Can Only Imagine

I Can Only Imagine

Christlicher Dramafilm rund um die meistverkaufte christliche Single

Kinotipps
Die Unglaublichen 2

Die Unglaublichen 2

Die Superhelden-Familie kämpft gegen eine neue Bedrohung!

Kinotipps
Mamma Mia! Here We Go Again (Sing-A-Long)

Mamma Mia! Here We Go Again (Sing-A-Long)

Neben mitreißenden ABBA-Songs und viel Spaß gibt es auch große Gefühle

Kinotipps
Auguste Rodin

Auguste Rodin

Film zum 100. Todestag von Auguste Rodin, dem Wegbereiter der modernen Skulptur

Kinotipps
Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Kinotipp: Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Jack Black und Cate Blanchett in einem witzigen Fantasy-Abenteuer