7 Tage in Entebbe

Historiendrama, Großbritannien 2018

7 Tage in Entebbe

Thriller nach Tatsachen: Wie zwei linke deutsche Terroristen einen Flieger mit israelischen Passagieren entführten und bei Ugandas Diktator Idi Amin landeten

Ein Flugzeug wird 1976 von palästinensischen Terroristen gekapert. Die Maschine sollte von Tel Aviv nach Paris fliegen. Stattdessen landet sie im ugandischen Entebbe. Die Entführer wollen vom israelischen Staat gefangene Landsmänner freipressen. Sie setzen ein Ultimatum von sieben Tagen. Die Politiker beraten sich: Sollen sie verhandeln? Schließlich soll eine Elite-Truppe das Flugzeug stürmen. Eine folgenschwere Entscheidung - ist sie richtig?

Kinotipps
Vice - Der zweite Mann

Vice - Der zweite Mann

Im neuen Biopic von Adam McKay bekommen wir Christian Bale als Dick Cheney, Vizepräsident unter George W. Bush, zu sehen

Kinotipps
Der verlorene Sohn

Der verlorene Sohn

Russel Crowe steckt seinen schwulen Sohn Lucas Hedges in ein Umerziehungscamp, das ihn „heilen“ soll

Kinotipps
Mein Bester & Ich

Mein Bester & Ich

Im Hollywood-Remake des französischen Überraschungshits Ziemlich beste Freunde (2011, mit François Cluzet und Omar Sy) sind ...

Kinotipps
Yuli

Yuli

Unter der Fuchtel seines Vaters stieg der kubanische Tänzer Carlos Acosta zum Weltstar auf – ein genresprengendes Biopic ...

Kinotipps
Mabacher - #Ungebrochen

Mabacher - #ungebrochen

Porträt über den „kleinsten YouTuber der Welt“ aus Oberösterreich

Kinotipps
Die Frau des Nobelpreisträgers

Die Frau des Nobelpreisträgers

Als Schriftsteller Jonathan Pryce der Nobelpreis für Literatur verliehen werden soll, packt seine Frau Glenn Close allerlei ...