35 Rum

F/D 2008
Eine Familie muss sich neu definieren

Eine Familie muss sich neu definieren

Obwohl sie längst erwachsen ist, lebt Josephine mit ihrem Vater Lionel fast wie eine Familie. Die beiden wissen: Die Zeit der Trennung steht an - jeder muss für sich das Loslassen und das Wahrnehmen neuer Chancen entdecken. Poetisches, humorvolles Drama von Regisseurin Claire Denis ("Ich kann nicht schlafen").

Lionel, ein Zugführer aus einer Pariser Vorstadt, kümmert sich noch immer sehr um seine längst erwachsene Tochter Josephine. Auch Josephine genießt das innige Verhältnis zu ihrem Vater sehr. Zu ihren Nachbarn gehören die Taxifahrerin Gabrielle, deren zaghafte Bemühungen, sich mit Vater und Tochter anzufreunden, auf wenig Gegenliebe stoßen, und Noé, der seine Wohnung in exakt dem Zustand belassen hat, wie sie ihm seine verstorbenen Eltern vererbt haben. Regisseurin Claire Denis erzählt von alltäglichen Dingen - Lionels Kollege René geht in den Ruhestand, Noés Katze stirbt. Es sind die leisen Zwischentöne, die sagen, dass es für all diese Menschen Zeit ist, loszulassen: Lionel muss sich von seiner Tochter lösen, Joséphine das warme Nest verlassen und Noé seine Vergangenheit abschütteln.

Kinotipps
Die Hochzeit

Die Hochzeit [KINOTIPP]

Drei Paare und jede Menge Turbulenzen!

Kinotipps
Anders essen - Das Experiment

Anders essen – Das Experiment [KINOTIPP]

Unsere Art zu essen belastet das Klima. Doch wie groß ist die CO2-Last tatsächlich?

Kinotipps
Miles Davis: Birth of the Cool

Miles Davis: Birth of the Cool [KINOTIPP]

Stanley Nelson Jr. porträtiert den einflussreichsten Jazzmusiker des 20. Jahrhunderts

Kinotipps
Viva The Underdogs - A Parkway Drive Film

Viva the Underdogs – A Parkway Drive Film [KINOTIPP]

Die Geschichte der australischen Metalcore-Band Parkway Drive auf der Kinoleinwand

Kinotipps
Vom Gießen des Zitronenbaums

Vom Gießen des Zitronenbaums [KINOTIPP]

Als unbeschwerter Flaneur läuft Regisseur Elia Suleiman los und erlebt eine Irrfahrt in die absurden Abgründe unserer Zeit

Kinotipps
Ein verborgenes Leben

Ein verborgenes Leben [KINOTIPP]

Terrence Malick erzählt die Geschichte des heldenhaften österreichischen Bauern Franz Jägerstätter, der sich weigerte, für die ...