25 km/h

Komödie, Deutschland 2018

25 km/h

Roadmovie: Zwei ungleiche Brüder (Lars Eidinger, Bjarne Mädel) beschließen nach dem Tod ihres Vaters, eine Deutschlandreise zu unternehmen: auf zwei Mofas, die nicht schneller fahren als siehe Titel.

Die Brüder Georg und Christian haben sich 30 Jahre lang nicht gesehen. Jetzt ist der Vater tot und die beiden ungleichen Geschwister müssen sich zusammenraufen. Georg hat den Vater gepflegt, Christian hat Karriere gemacht. Im Alkoholrausch beschließen sie, einen alten Traum wahr werden zu lassen: auf Mofas quer durch Deutschland zu reisen. Mit 25 km/h tuckern sie hinein ins Abenteuer. Unterwegs lernen sie wieder, was das heißt, eine Familie zu sein.

Kinotipps
Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!

Der kleine Drache Kokosnuss - Auf in den Dschungel!

Animationsfilm für die ganze Familie

Kinotipps
Juliet, Naked

Juliet, Naked

Nick-Hornby-Verfilmung mit Ethan Hawke und Rose Byrne

Kinotipps
Bumblebee

Bumblebee

Transformers-Spin-Off

Kinotipps
Mary Poppins' Rückkehr

Mary Poppins' Rückkehr

Emily Blunt verzaubert als Mary Poppins

Kinotipps
Aquaman

Aquaman

Nicht nur Jason Momoa ist hier optisch atemberaubend

Kinotipps
Gruß vom Krampus

Gruß vom Krampus

Regisseurin Gabriele Neudecker wirft in ihrer Dokumentation einen Blick hinter die dämonischen Masken der Krampus- und ...