24/7 - The Passion of Life

Drama/ , D 2006
Eva entdeckt die Lust an Handschellen

Eva entdeckt die Lust an Handschellen

Hotelierstochter Eva lebt ein biederes Leben. Als sie dann einer Domina begegnet, entdeckt sie ihre eigene Lust. Regisseur Roland Reber zeigt eine Studie über Obsession und Einsamkeit und konfrontiert geheime Lust mit öffentlicher Moral.

Zwei Frauen begegnen einander rein zufällig bei einer Motorradpanne: Hotelierstochter Eva findet sofort Gefallen an Magdalena, Soziologin und Mythenforscherin mit bizarrem Nebenjob. Als "Lady Maria" arbeitet sie in einem SM-Club - für Eva völlig unbekanntes Terrain. Inspiriert von ihrer neuen Freundin, begibt sie sich in eine Welt aus Schmerz und Unterwerfung und entdeckt dabei die unterschiedlichsten Orte der Lust - vom Swingerclub bis zum Striplokal. Auf ihrem Weg zur Entdeckung der eigenen Sexualität begegnen ihr allerhand abenteuerliche Gestalten.

Kinotipps
Gott existiert, ihr Name ist Petrunya

Gott existiert, ihr Name ist Petrunya [KINOTIPP]

Satirischer Blick auf Religion und verkrustete Rollenbilder

Kinotipps
Das Wunder von Marseille

Das Wunder von Marseille [KINOTIPP]

Geschichte des Schachweltmeisters Fahim Mohammad, der als Flüchtling aus Bangladesch nach Frankreich emigrierte

Kinotipps
Booksmart

Booksmart [KINOTIPP]

Zwei Bücherwürmer wollen am Ende ihrer Highschool-Zeit auch endlich einmal Spaß haben

Kinotipps
Lieber Antoine als gar keinen Ärger

Lieber Antoine als gar keinen Ärger [KINOTIPP]

Turbulent, schräg und lustig – diese französische Komödie steckt voller Direktheit, frischem Humor und macht vor allem Laune

Kinotipps
Last Christmas

Last Christmas [KINOTIPP]

Inspiriert von der Musik des verstorbenen Superstars George Michael entstand diese weihnachtliche RomCom

Kinotipps
Le Mans 66 - Gegen jede Chance

Le Mans 66 – Gegen jede Chance [KINOTIPP]

Der amerikanische Traum hatte sieben Liter Hubraum, acht Zylinder und nur einen Zweck: Ferrari beim größten Rennen der Welt zu ...