21 And Over

Komödie, USA 2013
Wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde

Wer solche Freunde hat, braucht keine Feinde

Mit 16 darf man in den USA schon Auto fahren, aber erst mit 21 Alkohol konsumieren. Für viele Jugendliche also ein Grund, an ihrem 21. Geburtstag so richtig hemmungslos zu feiern. In der derben Coming-of-Age-Komödie "21 And Over" wollen die beiden Freunde Casey und Miller ihrem Kumpel, dem strebsamen Studenten Jeff Chang, eine unvergessliche Feier bescheren. Das gelingt ihnen auch - und wie!

Jeff Chang ist ein Vorbild von einem Studenten. Zwar hat er seinen 21. Geburtstag, aber am nächsten Tag steht auch ein wichtiges Vorstellungsgespräch an einer medizinischen Fakultät bevor. Karriere geht vor, und so will er sich für den großen Tag entsprechend vorbereiten. Wohl auch, um seinen gestrengen Herrn Papa nicht zu enttäuschen.

Das allerdings wollen Jeffs Freunde Casey und Miller nicht gelten lassen. Sie wollen, dass Jeff die Sau raus lässt. Die beiden können ihren Freund zum Besuch einer Party überreden - und es kommt, wie es kommen muss: Jeff landet völlig zugedröhnt zusammen mit seinen Freunden irgendwo im Nirgendwo.

Wen der Plot an "Hangover" erinnert, der liegt nicht falsch: Die "21 And Over"-Regisseure Jon Lucas und Scott Moore schrieben das Skript zu dem Überraschungs-Hit des Jahres 2009.

Kinotipps
Die Legende vom hässlichen König

Die Legende vom hässlichen König

Kinotipps
Joy

Joy

Austro-Filmerin Sudabeh Mortezai taucht mitten in Wien in die schmutzige Welt von Menschenhandel und Zwangsprostitution ein

Kinotipps
Mia und der weiße Löwe

Mia und der weiße Löwe

10-jähriges Mädchen (Daniah de Villiers) will sich in ihrer neuen Heimat Südafrika nicht einleben – ein Löwenjunges soll ihre ...

Kinotipps
Chaos im Netz

Chaos im Netz

Im Nachschlag von Ralph reichts machen Wüterich Ralph und die quirlige Vanellope das Internet unsicher – zahlreiche Eastereggs ...

Kinotipps
Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Bohemian Rhapsody (Sing-along Version)

Wie Freddie Mercury (Rami Malek) zum Leadsänger von Queen wurde und die Gruppe Weltruhm erlangte

Kinotipps
Fahrenheit 11/9

Fahrenheit 11/9

In seiner neuen Doku legt sich US-Dokufilmer Michael Moore mit Donald Trump an