1810 - Eine Hand voll Kaspressknödel

Komödie, A/D 2010
Andreas Hofer einmal anders

Andreas Hofer einmal anders

Nach vier Programmen, einem satirischen Erziehungsratgeber und einigen Comedyproduktionen hat das Kabarett-Duo "Die Schienentröster" nun einen abendfüllenden Kinofilm inszeniert: Ihr Werk geht der Frage nach, was wäre, wenn ein Deutscher den Tiroler Freiheitskampf angeführt hätte.

Seit zehn Jahren geistert die Idee in den Köpfen von Daniel Lenz und Harald Haller herum, nun ein Jahr nach dem großen Jubiläum realisieren sie ihren Traum, aus diesem Grund heißt der Film auch "1810 - eine Hand voll Kaspressknödel". Die beiden Tiroler Kabarettisten haben eine skurrile Hofer-Parodie fürs Kino gedreht. In dieser Fassung ist der Hofer ein Deutscher und heißt Alldie. Dieser befremdlichen Tiroler Filmsatire dient das hochalpine Venntal am Brenner als Kulisse. Alldie mutiert zum Freiheitshelden in einem fremden Land. Monumentale Landschaftsaufnahmen, Szenen der Leidenschaft und herzzerreißende Erschießungen säumen seinen Weg. Da bleibt kein Kaspreßknödel auf dem anderen. Ein Film voll skurriler Geschichten und schwarzem Humor.

In TV und Kino finden: Sissi Wolf, Harald Haller, Daniel Lenz, Harald Haller, Daniel Lenz

Kinotipps
Zwei wie Pech und Schwefel

„Zwei wie Pech und Schwefel“ [KINOTIPP]

Weil eine Schlägertruppe ihren neuen Strandbuggy demoliert hat, lassen Bud Spencer und Terence Hill die Fäuste sprechen

Kinotipps
Red Rocket

„Red Rocket“ [KINOTIPP]

Ex-Pornostar Simon Rex lässt Los Angeles hinter sich und geht zurück nach Texas

Kinotipps
Loving Highsmith

„Loving Highsmith“ [KINOTIPP]

Porträt der Krimiautorin Patricia Highsmith, die mit „Zwei Fremde im Zug" und „Der talentierte Mr. Ripley“ Weltliteratur schrieb

Kinotipps
The Lost City - Das Geheimnis der verlorenen Stadt

„The Lost City – Das Geheimnis der verlorenen Stadt“ [KINOTIPP]

Sandra Bullock, Channing Tatum, Brad Pitt und Daniel Radcliffe auf Abenteuerreise im Dschungel

Kinotipps
Alles ist gutgegangen

„Alles ist gutgegangen“ [KINOTIPP]

Nach dem Schlaganfall ihres Vaters müssen sich Sophie Marceau und Géraldine Pailhas mit dem Thema Sterbehilfe auseinandersetzen

Kinotipps
Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush

„Rabiye Kurnaz gegen George W. Bush“ [KINOTIPP]

Deutsch-türkische Mutter kämpft um die Freilassung ihres Sohnes aus dem Gefangenenlager Guantánamo!