13. Bergfilmfestival in Salzburg

Mit Autor Ransmayr und Kletterin Hill

Mit Autor Ransmayr und Kletterin Hill

Das 13. Salzburger Bergfilmfestival "Abenteuer Berg - Abenteuer Film" findet vom 16. November bis inklusive 1. Dezember statt. Dabei werden zwei Kinosäle im Filmkulturzentrum "Das Kino" zum Familientreffen der westösterreichischen und bayerischen Bergsteigergemeinde.

Stargäste des diesjährigen Festivals sind Lynn Hill und Doug Scott. Mit der US-Amerikanerin Lynn Hill kommt eine der weltbesten Kletterinnen an die Salzach, der als Ausnahmekönnerin ein ganz besonderer Platz in der Alpingeschichte zusteht. Doug Scott wiederum ist längst zur Legende in der internationalen Höhenbergsteigerszene geworden. Er hat sich 1977 gemeinsam mit Chris Bonington als Erstbesteiger des Ogre (7.285 Meter), der als schwierigster Berg der Welt gilt, in die Geschichtsbücher eingetragen.

Auf der Gästeliste von "Abenteuer Berg - Abenteuer Film" finden sich heuer neben anderen auch der Schriftsteller Christoph Ransmayr mit seinem neuen Roman "Der fliegende Berg", Afrikaexperte Sepp Friedhuber mit seinem neuen Buch über die Traumberge Afrikas, Profibergsteiger Gerhard Osterbauer mit einem Vortrag über die Antarktis, "Bergspecht" Edi Koblmüller mit einer Reportage über eine der letzten unberührten Landschaften der Erde, Kamtschatka, sowie der Topkletterer Stefan Siegrist, Lawinen- und Wetterexperte Michael Staudinger, der Photograph und Bergführer Herbert Raffalt, die Bergsteigerlegenden Helma Schimke, Kurt Diemberger und Norman G. Dyhrenfurth.

Filmisch spannt das Salzburger Festival diesmal den Bogen von Filmen des renommierten und preisgekrönten Filmemachers Gerhard Baur ("Der Weg ist das Ziel - Die Eiger-Nordwand-Tragödie 1936", "Nanga Parbat: Die Herausforderung. Teil 1", "Nanga Parbat: Der tödliche Berg. Teil 2") bis zum britischen Regisseur Sasha Snow ("Arctic Crime and Punishment", "Conflict Tiger"), der heuer den großen Preis von Trient gewinnen konnte.

INFO: Das detaillierte Programm zum Bergfilmfestival ist ab der zweiten Oktober-Hälfte unter

Kinotipps
Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Grüner wird’s nicht, sagte der Gärtner und flog davon

Elmar Wepper begibt sich in Florian Gallenbergers schrulliger Komödie auf eine Reise zum Nordkap

Kinotipps
Blackkklansman

BlacKkKlansman

Wahre Geschichte: Afroamerikanischer Polizist infiltriert in den 70ern den Ku Klux Klan

Kinotipps
Crazy Rich

Crazy Rich

Romantische Komödie nach dem Roman ‚Crazy Rich Asians‘ von Kevin Kwan

Kinotipps
Teen Titans Go! To the Movies

Teen Titans Go! To the Movies

Die augenzwinkernde Variante des Superhelden-Genres inklusive Musicalnummern

Kinotipps
Grenzenlos - Submergence

Grenzenlos – Submergence

James McAvoy wird von Dschihadisten gefangen genommen, während seine Freundin Alicia Vikander in der Arktis arbeitet

Kinotipps
So Was Von Da

So Was Von Da

‚Love Steaks‘-Regisseur Jakob Lass lädt zur wildesten Film-Fete Hamburgs ein!