12 Years a Slave

Drama, USA/GB 2013
Basierend auf realen Geschehnissen

Basierend auf realen Geschehnissen

Regisseur Steve McQueen verfilmte mit "12 Years a Slave" die Geschichte des Solomon Northup, der 1841 als respektierter Bürger aus dem Norden für zwölf Jahre in die Südstaaten verschleppt wurde: Dort wird er als Sklave verkauft und verbringt Jahre der Demütigung, der Arbeit und des willkürlich zugefügten Leids.

Dass er seine Familie wieder sehen wird, daran vermag er kaum mehr zu glauben. Chiwetel Ejiofor liefert in der Hauptrolle eine peinigend herzergreifende Leistung, in den USA wird der Film aktuell für die höchsten Auszeichnungen gehandelt - zuletzt erhielt der Film einen Golden Globe für bestes Drama.

Kinotipps
Birds of Passage

Birds of Passage

In epischen Bildern werden die Mythen der Wayuu mit den harten Realitäten des Drogenhandels verwoben: Neues, beeindruckendes ...

Kinotipps
Weil du nur einmal lebst - Die Toten Hosen auf Tour

Weil du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour

Musikdoku blickt hinter die Kulissen einer Konzert-Tour der Toten Hosen

Kinotipps
Generation Wealth

Generation Wealth

Macht Reichtum glücklich? Regisseurin Lauren Greenfield porträtiert in ihrer Dokumentation Menschen, die vermeintlich alles haben!

Kinotipps
Frau Mutter Tier

Frau Mutter Tier

Gezeigt werden drei Mütter, die ihren täglichen Alltagswahnsinn meistern

Kinotipps
Die Kinder der Toten

Die Kinder der Toten

Wie geht eine Gesellschaft damit um, tausende Menschen getötet zu haben? Nach dem gleichnamigen Roman von Nobelpreisträgerin ...

Kinotipps
Willkommen in Marwen

Willkommen in Marwen

Oscar-Preisträger Robert Zemeckis bringt die wahre Geschichte eines Mannes in die Kinos, der sich mit der Kraft der Fantasie ...