Neue Musik entdecken: Mit TV-MEDIA zum Waves Vienna-Festival 2016

Am Waves Vienna-Festival kann man man neue internationale und heimische Künstler entdecken

Am Waves Vienna-Festival kann man man neue internationale und heimische Künstler entdecken

Ende September macht das Festival Waves Vienna den neunten Wiener Gemeindebezirk zum Hotspot für Musikschaffende und Musikfans aus aller Welt. Rund einhundert Acts werden in der Festivalzentrale, dem WUK, und in Off-Locations wie dem Café Weimar, dem Schubert-Theater (sonst ein Puppentheater) oder dem Festsaal des Amtshauses auftreten. Wir verlosen 2 x 2 Festivalpässe! Sie beinhalten Zutritt zu allen Venues innerhalb aller drei Festivaltage!

Das Entdeckerfestival bietet neuen internationalen und heimischen Künstlern eine Bühne. Gleichzeitig sind etablierte Gruppen wie Gold Panda (UK) oder We Are Scientists (US) im genrereichen Line-Up vertreten. Auch eine Conference, Workshops, ein Label Markt und der Music Hack Day zählen zum Programm des österreichweit einzigartigen Festivalkonzepts.

100 neue und etablierte Acts auf acht Bühnen

Von 29. September bis 1. Oktober werden rund 100 Acts auf acht Bühnen in Wien Alsergrund ein äußerst dichtes internationales Programm zwischen Alternative, Elektronik, Rock und Clubmusik zum Besten geben – in teilweise noch nie bespielten Veranstaltungsorten, alle maximal 7 Gehminuten voneinander entfernt. „Wir verstehen uns als Entdeckerfestival und wünschen uns, dass sich die Besucher von einem großartigen Musikbeitrag zum nächsten treiben lassen, sich austauschen und vernetzen und am Ende des Abends bereichert nach Hause gehen“, so Festival-Chef Thomas Heher.

Das WUK ist die Festival-Zentrale

Das WUK ist die Festival-Zentrale

Workshops und Sessions: Music Conference und Workshops

Bei der Music Conference und den Workshops am Freitag, 30. September und Samstag, 1. Oktober treffen Labels, Manager, Booker, Journalisten und Veranstalter aufeinander. Von Feedback Listening Sessions und Speed Meetings mit Musikexperten bis hin zu Panels und Networking Sessions: hier wird der Austausch mit Vertretern der Musikindustrie möglich.

Apps, Software, Hardware: Waves Music Hackday

In den Ausstellungs-Räumen des WUK werden am Samstag, 1. Oktober, wieder kreative Teilnehmer aus den unterschiedlichsten Ländern Ideen rund um Apps, Musik-Instrumente, Sound-Installationen und interaktive Tools aus Soft- und Hardware entwickeln und bauen ("hacken"). Die Anmeldung ist kostenlos und erfolgt über die Website.

Label Markt: Kostenlos für Indie-Labels

Am Samstag, 1. Oktober nachmittags stellt Waves Vienna wie schon im letzten Jahr heimischen Indie-Labels kostenlos Platz in der Festival-Zentrale zur Verfügung, wo diese ihre Veröffentlichungen, egal ob alt oder neu, an das Publikum vertreiben können. Der Eintritt dafür ist frei.

Das Line-up - die Highlights:

GOLD PANDA (UK)

Die von HipHop und Trance durchzogenen Tracks des britischen Produzenten, Performer und Musiker Gold Panda sind stark inspiriert von seinen Reisen. Ein Trip nach Japan prägte sein brandneues Album mit einem sanften, gefühlvollen Sound.
Do., 29.09. 23:15-00:00 Ottakringer Stage

LOLA MARSH (IL)

Die Indie-Folk-Formation Lola Marsh kombiniert warme, nostalgische Gesänge und orientalische Melodien mit Lyrics, die das Herz auf der Zunge tragen. Nach dem Erfolg ihrer Debüt-Single “Sirens” wurde ihr erstes Album im Frühjahr 2016 releast.
Sa., 01.10. 23:15-00:00 Ottakringer Stage

AVEC (AT)

Die 20-jährige oberösterreichische Musikerin AVEC releaste im November 2015 ihre erste EP “Heartsbeats”. In ihren Songs teilt sie intime Geschichten über Liebe und Familie. 2016 war sie vier Mal für den Amadeus Award nominiert.
Fr., 30.09. 22:00-22:45 skip Stage

Das gesamte Line-Up gibts hier!

2 x 2 Festivalpässe gewinnen - so geht's:

Schreiben Sie uns bis spätestens 14. September 2016 ein E-Mail mit dem Betreff „Waves Festival" an die E-Mail-Adresse waves <AT> win.tv-media.at . Vergessen Sie nicht, Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer in das Mail dazuzuschreiben, damit wir Sie im Gewinnfall rechtzeitig kontaktieren können!Wir wünschen Ihnen viel Glück beim Gewinnspiel und viel Spaß am Waves-Festival!


Die Gewinner werden verständigt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Preise können nicht in Bargeld abgelöst werden. Mitarbeiter der Verlagsgruppe News sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Jeder Teilnehmer stimmt zu, dass seine Daten für die Übermittlung von Informationsmaterial (via SMS, E-Mail, Telefon, Post und dergleichen) von der Verlagsgruppe News GmbH und der news networld internetservice GmbH über deren Produkte und Aktionen verwendet werden können. Diese Einverständniserklärung kann jederzeit unter abo@tv-media.at oder unter 0043 676 800 812 072 mit STOP widerrufen werden. Einsendeschluss: 14.9.2016. Druckfehler & Irrtümer vorbehalten.

Gewinnspiele
Mit TV-MEDIA Rapid-Tickets gewinnen!

Mit TV-MEDIA Rapid-Tickets gewinnen!

Wir verlosen für das Rapid-Heimspiel gegen den FK Austria Wien 3 x 2 Public-Tickets

Gewinnspiele
Kalender 2020 und Kinderbücher mit Elefantenmädchen Kibali gewinnen!

Kalender 2020 und Kinderbücher mit Elefantenmädchen Kibali gewinnen!

Der Tiergarten Schönbrunn ist seit dem Sommer 2019 um eine Attraktion reicher

Gewinnspiele
Wir verlosen eine limitierte ‚The World is Yours‘-Sammlerausgabe sowie zwei Gold-Editions der restaurierten 4K-Fassung von Scarface

Scarface: Limitierte Sammlerausgabe und Gold-Editionen zu gewinnen!

Jetzt mitmachen und Brian DePalmas Klassiker in seiner bislang besten Form genießen

Gewinnspiele

Mit TV-MEDIA jetzt Rapid-Tickets gewinnen!

Wir verlosen für das Rapid-Heimspiel gegen den SK Sturm Graz 3 x 2 Public-Tickets.

Gewinnspiele
Nächstes Double-Feature: Dawn of the Dead (1978) und Day of the Dead (1985) – am 19. November

The Remake Thing: Das Votiv Kino Wien zeigt kultige Double-Features!

Wir verlosen Freikarten für alle Doppelvorstellungen

Gewinnspiele
Nächster Film der KAZÉ Anime Nights: Human Lost – am 26. November

Gewinnspiel: Wir schicken Euch zu den KAZÉ Anime Nights 2019

Anime-Highlights wie Dragonball Super: Broly und One Piece: Stampede locken ins Kino!