Exklusiv: TV-MEDIA auf Klingerlpartie mit PULS 4

TV-MEDIA Redakteur Thomas Egenbauer (r.) begleitet Chris Stephan bei einer besonderen Folge von ‚Drück die 4‘

TV-MEDIA Redakteur Thomas Egenbauer (r.) begleitet Chris Stephan bei einer besonderen Folge von ‚Drück die 4‘

PULS 4 präsentiert ab 18. Jänner 2016 mit der XXL-Version von ‚Drück die 4‘ ein neues Primetime-Highlight. Fünf Wochen lange geht es nicht nur um Bares, sondern vor allem um Chris Stephans verrückte Reise durch Österreichs Wohnzimmer. TV-MEDIA wirkte in einer exklusiven Episode sogar vor der Kamera mit!

PULS 4 Entertainer Chris Stephan hat den richtigen Riecher für unterhaltsame Situationen. In der neuen Primeshow ‚Drück die 4 XXL - Österreich macht auf‘ überrascht er ahnungslose Personen zuhause, beim Fortgehen oder auf offener Straße mit einem Gewinnspiel: Wer PULS 4 auf seinem TV-Gerät auf Sendeplatz 4 gespeichert hat, bekommt 444 Euro in bar! Dafür öffnen die Menschen Chris Stephan nicht nur ihre Tür, sondern auch ihre Herzen und die Zuseher erfahren auf diese Weise in persönlichen Gesprächen gleichermaßen lustige und unterhaltsame Geschichten aus den Leben der Österreicher.

TV-MEDIA Redakteur Egenbauer wirkt vor der Kamera mit!

Wie es sich für Österreichs beste Programmzeitschrift gehört, wollten wir wissen, ob es bei der Sendung tatsächlich mit rechten Dingen zugeht. Werden die Leute tatsächlich auf offener Straße angesprochen, oder sind sie eingeweiht? Wie geht es dann weiter? Kommt der Kameramann von PULS 4 dann einfach in ihr Haus oder wird zuvor ein Studio aufgebaut? TV-MEDIA Redakteur Thomas Egenbauer unterzog die Sendung dem gnadenlosen Härtetest und hat sich kurzerhand an Moderator Chris Stephan drangehängt!

Chris Stephan (r.) hatte seinen Spaß: Sehen Sie sich hier die exklusive TV-MEDIA-Episode von ‚Drück die 4‘ an!

Und nicht nur das: Sogar die Straße bzw. die Wohnung sollten wir selbst auswählen. Weil den beiden Spaßvögeln kurzerhand jedoch Fatima M. über den Weg lief, ging es mitsamt Kamera in den 10. Wiener Gemeindebezirk – wo diese exklusive TV-MEDIA Episode von ‚Drück die 4‘ aufgezeichnet wurde. Viel Spaß!

Der neue Primetime-Hit auf PULS 4!

Ab 18. Jänner gibt es um 21.05 Uhr mit der XXL-Version von ‚Drück die 4‘ ein neues Primetime-Highlight am rosa Privatsender. Fünf Wochen lange geht es nicht nur um Bares, sondern vor allem um Chris Stephans verrückte Reise durch Österreichs Wohnzimmer. Vom leidenschaftlichen Patrioten Franz aus Wien Favoriten, über Gothic-Liebhaberin Tina aus Tirol bis hin zu Otto aus Retz, dem mit 103 Lebensjahren ältesten Rapid-Fan, ist alles dabei, was Österreich und seine Bewohner zu bieten hat. Machen Sie sich auf etwas gefasst!

Unseren ausführlichen Erfahrungsbericht können Sie im TV-MEDIA 3/16 nachlesen.

Videos
Bart und Homer werden kurzzeitig zu Finn und Jake aus ‚Adventure Time‘

‚Die Simpsons‘ treffen im neuen Couch-Gag auf ‚Adventure Time‘

Bart und Homer werden kurzzeitig zu Finn und Jake aus ‚Adventure Time‘

Videos
Lindsey Collins und Andrew Stanton standen unserer Hollywood-Korrespondentin Evie Sullivan Rede und Antwort

‚Findet Dorie‘: Regisseur Andrew Stanton und Produzentin Lindsey Collins im Talk

Unsere Korrespondentin Evie Sullivan besuchte die Pixar Animation Studios

Videos
Allen voran Don Cheadle beweist im Clip Mut und attackiert Trump direkt!

US-Stars machen gegen Donald Trump mobil

Don Cheadle nennt Donald Trump einen „rassistischen Feigling“

Videos
Jennifer Lawrence und Chris Pratt werden 90 Jahre zu früh aus dem Kälteschlaf gerissen und erleben in ‚Passengers‘ eine spannende Sci-Fi-Romanze

‚Passengers‘: Erster Trailer zur spannenden Sci-Fi-Romanze

Chris Pratt und Jennifer Lawrence erwachen vorzeitig aus dem Kälteschlaf

Videos
Im neuen Werbespot für Apple Music sehen wir Komiker James Corden u. a. auch als David Bowie

James Corden soll im neuen Werbespot für Apple Music für Lacher sorgen

Der 37-jährige Brite verkleidet sich darin u. a. als David Bowie und veräppelt die Spice Girls

Top Storys
Orlando Bloom gerät in ‚Easy‘ in die Wirren des Lebens

‚Easy‘: Neue Serie über das Leben in Chicago mit Orlando Bloom und Malin Akerman

Indie-Regisseur Joe Swanberg hat für Netflix die neue Serie gedreht, sie startet am 22. September 2016