Wussten Sie eigentlich, dass ...

Huch, was macht denn Leslie Nielsen in ‚Ben Hur?

Huch, was macht denn Leslie Nielsen in ‚Ben Hur?

Die Entstehungsgeschichte des 222 Minuten langen Monumentalschinkens ist spannender als jedes Remake!

Damals war das Studio MGM so gut wie pleite, man setzte alles auf die mit über 16 Millionen Dollar Budget (1959 unfassbar viel Geld) teuerste Produktion aller Zeiten.

Leslie Nielsen wurde als Schurke gecastet

Leslie Nielsen wurde als Schurke gecastet

Beim Casting sollte Charlton Heston ursprünglich den bösen Messala spielen - erst spät bekam er die Titelrolle, nachdem Burt Lancaster, Marlon Brando und Rock Hudson abgesagt hatten. Dafür castete man u. a. Leslie ‚Die nackte Kanone Nielsen‘ als Schurken, doch er kriegte den grimmigen Gesichtsausdruck nicht hin.

Lieselotte Pulver sollte die Esther spielen

Lieselotte Pulver sollte die Esther spielen

Fast fix für die Rolle der Esther, die dann doch Haya Harareet (die einzig echte Israelin im ganzen Film) spielte, war Liselotte Pulver! Doch sie kam nicht aus dem Vertrag für ‚Die Buddenbrooks‘ raus Regisseur William Wyler wies Messala-Mime Stephen Boyd übrigens heimlich an, die Rolle als verschmähten Lover anzulegen - bloß der konservative Heston durfte nichts davon wissen!

Top Storys
Der einsame Prinz sucht seine Prinzessin!

‚Der Bachelor‘: Diese 22 Single-Frauen wollen den großen Unbekannten

Alle 22 Kandidatinnen auf einen Blick

Top Storys
Nicht nur für Halle Berry war der Oscar ein Unglücksbringer

One-Oscar-Wonders

Für diese Schauspieler wurde der Oscar zum Karriere-Killer

Top Storys
Harrison Ford (M.) und Brad Pitt (r.) waren 1997 im wahrsten Sinn ‚Vertraute Feinde'

Für diesen Film schämt sich Brad Pitt heute

Weil es zwischen ihm und seinem Kollegen Harrison Ford krachte!

Top Storys
Der 55-jährige US-Amerikaner Woody Harrelson wird künftig in der Sternenkrieg-Saga mitmischen

‚Star Wars‘: Woody Harrelson als Han Solos Mentor

Der 55-jährige US-Amerikaner wird bald in der Sternenkrieg-Saga mitmischen

Top Storys
Es war nichts sonderlich Nettes, das Tony Curtis über seine küssende Kollegin Marilyn sagte!

Küss mich, Kollege! Filmstars, die ihre Kuss-Szenen hassten

Nicht immer ist das Küssen eine angenehme Beschäftigung

Top Storys
Mit unserer Checkliste behalten Sie das Kinojahr 2017 im Überblick – die Liste wird laufend aktualisiert!

Das Kinojahr 2017 im Überblick

Die ultimative Liste für Kinogeher, Filmfreaks und Leinwandenthusiasten