Linkin Park: Song-Klassiker ‚In the End‘ mit über 183 Filmzitaten nachgespielt!

Ihre Blüte hatten Linkin Park um die Jahrtausendwende, doch auch heute noch macht die Band astreine Musik!

Ihre Blüte hatten Linkin Park um die Jahrtausendwende, doch auch heute noch macht die Band astreine Musik!

Der britische Filmfan und Videoblogger Ross Thompson hat Szenen aus 183 Filmen so zusammen geschnitten, dass daraus der Evergreen ‚In The End‘ der amerikanischen Crossover-Band Linkin Park entsteht! Ein ziemlich aufwendiges Unterfangen, aber das Ergebnis ist beeindruckend.

Ziemlich viel Einfallsreichtum hat YouTuber Ross Thompson bei seinem letzten Vlog bewiesen: Auf seinem Kanal The Unusual Suspect veröffentlichte er seinen Clip, in dem er Figuren aus 183 Filme zitiert, sodass diese den Song ‚In The End‘ von Linkin Park nachsingen. Honoriert wurde das bislang mit rund 3 Millionen Aufrufen des Clips.

Szenen wurden u. a. aus ‚König der Löwen‘, ‚Jurassic Park‘ oder ‚Pulp Fiction‘ entnommen. Auch kultige Filmfiguren wie Darth Vader aus ‚Star Wars‘ und der ‚Terminator‘ in persona kommen natürlich vor. So ein eifriges Projekt empfinden wir als Filmkenner nennenswert, deswegen viel Spaß beim Angucken!

Wahnsinn: Aus über 183 Filmszenen wurde der Song-Klassiker ‚In the End‘ nachgespielt!

Top Storys
Bud Spencer, Götz George, Manfred Deix: Drei große Männer haben sich für immer verabschiedet

In memoriam: Manfred Deix, Götz George und Bud Spencer

Das Programm der Sender zu Ehren der Publikumslieblinge

Top Storys
Bud Spencer in ‚Das Krokodil und sein Nilpferd‘ (1979)

Kult-Schauspieler Bud Spencer mit 86 Jahren gestorben

Gemeinsam mit Terence Hill prägte er das Western-Genre

Top Storys
Sein letztes Tor im Teamdress erzielte Messi gegen die USA

Lionel Messi tritt nach Copa-América-Niederlage aus Nationalelf zurück!

Elfer verschossen und das Finale der Copa América verloren: Messi war im Endspiel gegen Chile die tragische Figur

Top Storys
Beach Baby (2000) - eine klassische Deix-Figur

Er war der Stift, mit dem Karl Kraus gezeichnet hätte. Manfred Deix ist tot

Was ORF & Co in memoriam ausstrahlen

Top Storys
Ein großer Schauspieler und Star: Götz George

Götz George ist tot, Schimanski hat sich für immer verabschiedet

Ein Großer des deutschen Kinos, Theaters und Fernsehens im Alter von 77 Jahren unerwartet gestorben

Top Storys
Die Optik lässt auf Pixar schließen, tatsächlich handelt es sich jedoch um ein Projekt zweier deutscher Filmstudenten

59 Awards: Deutscher Animationsfilm ‚The Present‘ feiert internationale Erfolge!

Der Kurzfilm war die Abschlussarbeit zweier deutscher Filmstudenten